Weiter zum Inhalt

Willkommen im OPUS V!

Dein heutiges Erlebnis ist das Menü «The Taste». 

Für das echte OPUS V Ambiente empfehlen wir die passende Spotify-Playlist zu deinem Menü.


Zur Vorbereitung:

  • Alle Zutaten 30 Minuten vor Essensbeginn aus dem Kühlschrank entnehmen.
  • Die Teller für die Vorspeise und den Hauptgang im Ofen auf 80 °C erwärmen.

 

Du hast zusätzlich zum Menü den Kaviar mit Blinis und Sauerrahm gekauft? Das Video zum Anrichten findest du hier.


Amuse Bouche

Brot · Butter 

Zutaten A

  • Tessiner Brot
  • Salzbutter

Zubereitung (20 min)

  1. Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Brot für 20 Minuten aufbacken.
  3. Zusammen mit der Butter servieren.

Vorspeise

Saibling · Shiitake · Sambaizu


Zutaten B

  • Saibling
  • Croutons
  • Shiitake Duxel
  • Verjus Beurre Blanc
  • Schnittlauch
  • Sambaizu Vinaigrette

Zubereitung (15 min)

  1. Shiitake Duxel und Verjus Beurre Blanc in einem heißen Wasserbad ca. 10 Minuten erhitzen (Wasser darf nicht kochen).
  2. Croutons, Schnittlauch und Sambaizu Vinaigrette parat stellen.
  3. Pfanne mit etwas Öl auf halber Stärke erhitzen, Saibling mit der Hautseite in die heiße Pfanne legen und für 2 Minuten knusprig braten. Das Filet wenden und für 30 Sekunden auf der Fleisch Seite braten.
  4. Mit Hilfe einer Pinzette oder ähnlichem die Haut vorsichtig von dem Filet trennen und den Saibling mit den Croutons und dem Schnittlauch bestreuen.
  5. Saibling auf den Teller setzen eine Nocke Duxel neben dran setzen, zwischen den 2 Komponenten die Sambaizu Vinaigrette angießen.
  6. Abschließend die Verjus Beurre Blanc auf den Teller gießen. 

Hauptgang

Kalbsbäckchen · Karotte · Sanddorn

 

Zutaten C

  • Kalbsbäckchen
  • Karottenpüree
  • Sanddorn-Chili-Chutney
  • Kalbsjus
  • Wilder Brokkoli

Zubereitung (30 min)

  1. Kalbsbäckchen, Karottenpüree und Kalbsjus in einem heißen Wasserbad für 20 Minuten erhitzen (Wasser darf nicht kochen).
  2. Wilden Brokkoli mit etwas Butter in der Pfanne anbraten.
  3. Bäckchen in eine Sauteuse geben und mit einer Flocke Butter kurz aufkochen. 
  4. Sanddorn-Chili-Chutney in die Mitte des Tellers geben, Bäckchen daraufsetzen. 
  5. In einer Schüssel das Karottenpüree verrühren und auf den Teller Nocken.
  6. Jus über das Bäckchen geben und den Wilden Brokkoli anlegen.

Dessert

Tonkabohne · Preiselbeere · Orange

Zutaten D

  • Tonkabohnenkugel
  • Orangen Vinaigrette
  • Weißer Schokoladen Crumble

Zubereitung (5 min)

  1. Weißen Schokoladen Crumble in die Mitte vom Teller geben. 
  2. Tonkabohnenkugel daraufsetzen.
  3. Orangen Vinaigrette angießen.

Macarons

Tonkabohne · Preiselbeere · Orange

Zutaten E

  • Macarons

Zubereitung (5 min)

Macarons auf einem Teller anrichten.


Wir hoffen, dir hat die kulinarische Reise mit deinem Menü "The Taste" gefallen und du hattest einen wunderschönen Abend. 

Wir freuen uns sehr über dein Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com