Weiter zum Inhalt

Willkommen bei The Victorian House!

Dein heutiges Erlebnis ist der "Original English Afternoon Tea".  



Für das echte voilà Restaurant Ambiente empfehlen wir die passende Spotify-Playlist zu deinem Menü.  


 

 

Original English Afternoon Tea


Zutaten

  • 8 Scones (Plain & Rosinen)
  • 4x 30g Erdbeermarmelade
  • 4x 40g Clotted Cream
  • 100g loser English Breakfast Tea

Zubereitung (15 min)

  1. Heize den Ofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vor. Lege nun die Scones auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und erwärme sie für 10-12 Minuten.
  2. In der Zwischenzeit kannst du mit einem in kochendem Wasser erhitzten Löffel die Clotted Cream vorsichtig aus dem Plastikbehälter löffeln (die Clotted Cream dabei nicht mischen oder verrühren) und in eine Schüssel geben.
  3. Die Scones heiß servieren, horizontal halbieren und die Clotted Cream großzügig auf jede Hälfte verteilen und Erdbeermarmelade darüber geben.
  4. Für den Tee nimmst du am Besten immer frisch gekochtes Wasser und wärmst die Teekanne mit kochendem Wasser vor.
  5. Verwende ungefähr einen Teelöffel der losen Teeblätter pro Tasse. Wenn du deinen Tee stärker magst, füge einen Teelöffel mehr Tee hinzu.
  6. Wenn du es da hast, kannst du gerne hübsches Porzellan, Silberwaren und Leinen für die Präsentation nutzen.

Guten Appetit! 


            Wir hoffen, dir hat der Original English Afternoon Tea aus Berlin geschmeckt und du hattest einen wunderschönen Abend.

            Wir freuen uns sehr über dein Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com