Weiter zum Inhalt

Willkommen bei Sushi Glas!

Dein heutiges Erlebnis ist "Nürnberg meets Japan". 

 

Für das echte Sushi Glas Ambiente empfehlen wir die passende Spotify-Playlist zu Ihrem Menü. 


Zubereitungshinweise:
Einfach alles zusammen servieren, teilen, genießen und Spaß haben. Die Anleitung gibt keine Reihenfolge vor. Mache dir am besten anfangs einen Überblick und entscheide selbst, was du wann zubereitest.


Lachs | Teriyakisauce


Zutaten

  • Lachs
  • Teriyakisauce

Zubereitung (10 min)

  1. In einer beschichteten Pfanne 2 Esslöffel Öl erhitzen.
  2. Den Lachs darin je Seite circa 2 Minuten anbraten.
  3. Den Lachs mit der Teriyakisauce ablöschen und leicht einkochen lassen bis die Sauce sämig ist.

Spinatsalat


Zutaten

  • Spinat
  • Sesamsauce
  • Sesam
  • Tomaten

Zubereitung (5 min)

  1. Den Spinat mit der Sesamsauce vermischen.
  2. Anschließend den Spinatsalat mit der Hälfte der Tomaten und dem Sesam garnieren.

    Sashimisalat


    Zutaten

    • Fischwürfel
    • Salat
    • Wasabidressing 
    • Tomaten

    Zubereitung (5min)

    1. Die Fischwürfel in den Salat geben. 
    2. Das Wasabidressing leicht unter den Salat heben. 
    3. Mit der anderen Hälfte der Tomaten garnieren. 


    Bratwurst Roll


    Zutaten

    • Bratwurstrolle
    • Bärlauchcreme
    • Schnittlauch

    Zubereitung (5 min)

    1. Ein scharfes Messer leicht mit Wasser befeuchten.
    2. Die Bratwurstrolle mittig durchschneiden. Dabei wenig Druck ausüben, damit die Bratwurstrolle ihre Form behält.
    3. Danach die beiden Stücke parallel zueinander legen und und noch dreimal durchschneiden, damit 8 gleichgroße Stücke entstehen. 
    4. Die Bärlauchcreme auf den Stücken verteilen.
    5. Anschließend die Stücke mit dem Schnittlauch garnieren. 

    Rauchlachs Roll


    Zutaten

    • Rauchlachsrolle
    • Honig-Senfcreme
    • Lotuswurzel

    Zubereitung (5 min)

    1. Ein scharfes Messer leicht mit Wasser befeuchten.
    2. Die Rauchlachsrolle mittig durchschneiden. Dabei wenig Druck ausüben, damit die Rauchlachsrolle ihre Form behält.
    3. Danach die beiden Stücke parallel zueinander legen und und noch dreimal durchschneiden, damit 8 gleichgroße Stücke entstehen. 
    4. Die Honig-Senfcreme auf den Stücken verteilen.
    5. Anschließend die Stücke mit der Lotuswurzel garnieren. 

        Wir hoffen, dir hat Nürnberg meets Japan aus Nürnberg geschmeckt und du hattest einen wunderschönen Abend.

        Wir freuen uns sehr über dein Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com