Weiter zum Inhalt

Willkommen im Käfer Dachgarten-Restaurant!

Dein heutiges Erlebnis ist Die Käfer Ente.


Für das Ambiente empfehlen wir je nach Stimmung die passende Spotify-Playlist zu deinem Menü.


Die Käfer Ente

Zutaten 

  • Brandenburger Landentenbrust
  • Breznknödel 
  • Bayrisch-Kraut 
  • Rotkohl
  • Bratenjus
  • Starkbierlack

Zubereitung (30 min)

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Die Entenbrust auspacken und mit der Haut nach oben auf ein Backblech legen (extra Tipp: Eine Tasse Wasser auf das Backblech gießen, so wird die Ente schön knusprig.)
  3. Die Entenbrust für 20-25 Minuten, je nach Bräunungsgrad, im Ofen knuspern lassen.
  4. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und den Topf vom Herd nehmen.
  5. Den Rotkohl, das Bayrisch-Kraut und den Bratenjus  für 15 Minuten im Wasserbad erwärmen. 
  6. 10 Minuten bevor die Entenbrust fertig ist, die Breznknödel mit in den Ofen schieben und erwärmen. 
  7. Sobald die Entenbrust knusprig und braun ist den Ofen auf 230°C Oberhitze stellen, die Haut mit dem Starkbierlack bestreichen und noch 2 Minuten im Ofen lassen.
  8. Alle Komponenten auf einem Teller anrichten und das Oktoberfest bei sich zu Hause genießen.

      Wir hoffen, dir hat "Die Käfer Ente" aus Berlin geschmeckt und du hattest einen wunderschönen Abend! 

      Wir freuen uns sehr über dein Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com