Weiter zum Inhalt
Gasthof Schloss Aigen

Gasthof Schloss Aigen


Diese Grammelknödel wurden von Mälzer unter die Top3 Kitchen Impossible Gerichte gewählt!

Über den Gasthof Schloss Aigen

Im malerischen Stadtteil Aigen in Salzburg findet man den Gasthof Schloss Aigen. Das Haubenlokal ist mehrfach ausgezeichnet und setzt auf Rindfleisch in höchster Bio-Qualität in allen Variationen. Klassiker wie Tafelspitz, Wiener Schnitzel und Grammelknödel zieren die Speisekarte und ziehen Feinschmecker aus aller Welt an.

Besonders bekannt, sind die hauseigenen Grammelknödel. Sogar Tim Mälzer und das Team von “Kitchen Impossible” reisten schon nach Österreich im Versuch, die Delikatesse nach zu kochen… “Boah, ist das gut!” Sagte Tim Mälzer und kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. “In seiner Perfektion asozial geil”.

"... Österreichische Küche vom Feinsten."

Gault & Millau Österreich

Über Kurt Berger Junior

Der leidenschaftliche Koch hat nach der Tourismusschule noch einige Praktika absolviert, bevor es zur Übernahme des Gasthofes Schloss Aigen kam. Berger stammt aus einer Familie, die schon seit Generationen die Gastronomie-Geschichte Salzburgs mitschreibt. Seine Großeltern führten ein stadtbekanntes Wirtshaus, das unter seinem Onkel und seinem Vater Kurt Berger zu noch mehr Ruhm kam. Heute engagieren sich Junior und Senior voll und ganz für den Gasthof Schloss Aigen.

Aktuelle Menüs

Gasthof Schloss Aigen: Aktuelle Menüs

Unsere Menüs ändern sich regelmäßig. Erfahre als Erstes, wenn neue Menüs und Restaurants verfügbar sind.


Diese Grammelknödel wurden von Mälzer unter die Top3 Kitchen Impossible Gerichte gewählt!

Über den Gasthof Schloss Aigen

Im malerischen Stadtteil Aigen in Salzburg findet man den Gasthof Schloss Aigen. Das Haubenlokal ist mehrfach ausgezeichnet und setzt auf Rindfleisch in höchster Bio-Qualität in allen Variationen. Klassiker wie Tafelspitz, Wiener Schnitzel und Grammelknödel zieren die Speisekarte und ziehen Feinschmecker aus aller Welt an.

Besonders bekannt, sind die hauseigenen Grammelknödel. Sogar Tim Mälzer und das Team von “Kitchen Impossible” reisten schon nach Österreich im Versuch, die Delikatesse nach zu kochen… “Boah, ist das gut!” Sagte Tim Mälzer und kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. “In seiner Perfektion asozial geil”.

"... Österreichische Küche vom Feinsten."

Gault & Millau Österreich

Über Kurt Berger Junior

Der leidenschaftliche Koch hat nach der Tourismusschule noch einige Praktika absolviert, bevor es zur Übernahme des Gasthofes Schloss Aigen kam. Berger stammt aus einer Familie, die schon seit Generationen die Gastronomie-Geschichte Salzburgs mitschreibt. Seine Großeltern führten ein stadtbekanntes Wirtshaus, das unter seinem Onkel und seinem Vater Kurt Berger zu noch mehr Ruhm kam. Heute engagieren sich Junior und Senior voll und ganz für den Gasthof Schloss Aigen.

Gasthof Schloss Aigen: Aktuelle Menüs