Weiter zum Inhalt
Von ❄️ zu ⭐️ in unter 10 Minuten

Willkommen bei TegernseerLand!

Dein heutiges Erlebnis ist die "Tegernseer Raclette-Box".  

Für das echte TegernseerLand Ambiente empfehlen wir die passende Spotify-Playlist zu deinem Menü.  

Tegernseer Raclette-Box

Zutaten

  • 2,4kg Wallberger-Natur Raclettekäse
  • 1 Glas Mixed Pickles
  • 1 Glas Preiselbeere-Konfitüre


Zubereitung (15 min)

Den Käse auspacken und das Papier-Etikett abziehen.

Bei Verfügbarkeit eines Original-Raclette-Ofens:

  • Den Raclette-Ofen kurz vorheizen, den halben Laib Käse einspannen und unter die Heizspirale schieben, mit ca. 1cm Abstand
  • Die oberste Schicht des Käses schmelzen & leicht bräunen lassen.
  • Herausziehen, kippen und den geschmolzenen Käse inklusive knuspriger Rinde auf den Teller schaben.


Bei Verfügbarkeit eines Raclette-Grills mit Pfännchen:

  • Käse in Scheiben schneiden (ca. 3-5mm Dicke).
  • In die Pfännchen legen und im vorgeheizten Raclette-Grill schmelzen und leicht bräunen lassen.

Die Rinde ist naturbelassen und kann mitverzehrt werden. Leicht gebräunt schmeckt sie sogar sehr gut und aromatisch.
Als Beilage empfehlen wir Pellkartoffeln sowie das eingelegte Gemüse und die Preiselbeeren-Konfitüre.

    Guten Appetit! 


              Wir hoffen, dir hat die Tegernseer Raclette-Box aus dem Tegernseer Tal geschmeckt und du einen wunderschönen Abend hattest.

              Wir freuen uns sehr über dein Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com