Weiter zum Inhalt

Willkommen im Dae Mon!

Ihr heutiges Erlebnis: "Winter Fusion"  


Für das echte 
Dae Mon Ambiente empfehlen wir die passende Spotify-Playlist zu Ihrem Menü.


I. Vorspeise

Rote Bete-Miso-Suppe · Wasabi-Croutons

Zutaten

  • Beutel A: Rote Bete-Miso-Suppe
  • Glas 1: Wasabi-Croutons
  • Glas 2: Koriander-Öl

Zubereitung (10 min)

1. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Temperatur danach herunterdrehen, sodass das Wasser köchelt, aber nicht kocht.

2. Die Rote Bete-Miso-Suppe (Beutel A) für 8 Minuten ins heiße Wasserbad legen, und anschließend in eine Schüssel gießen.

3. Mit Wasabi-Croutons (Glas 1) garnieren.

4. Koriander Öl (Glas 2) punktuell hineinträufeln.


II. Zwischenspeise

Gegrillter Oktopus · Schwarzer Quinoa · Küstenvegetation

Zutaten

  • Beutel B: Oktopus
  • Beutel C: Quinoa
  • Beutel D: Krustentierschaum
  • Glas 3: Unagi Soße
  • Glas 4: Küstenvegetation

Zubereitung (15 min)

1. Oktopus (Beutel B) und Quinoa (Beutel C) im Beutel ins heiße Wasserbad legen.

2. Den Oktopus (Beutel B) nach 4 Minuten herausnehmen und mit etwas Öl für 3 Minuten bei mittlerer Hitze in der Pfanne anbraten.

3. Währenddessen den Krustentierschaum (Beutel D) in einem Topf auf ca. 80°C erhitzen und mit einem Stabmixer schaumig schlagen.

4. Den angebratenen Oktopus in 4 gleichmäßige Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und mit der Unagi Soße (Glas 3) marinieren.

5. Danach den Quinoa (Beutel C) aus dem Wasserbad nehmen und diesen in eine Schüssel geben.

6. Dann den marinierten Oktopus darauf anrichten und den Krustentierschaum außen verteilen.

7. Mit der Küstenvegetation (Glas 4) garnieren.


III. Hauptgang

Geschmorte Kalbsbäckchen · 3erlei Karotte · Klöße · Kimchisesam

Zutaten

  • Beutel E: Kalbsbäckchen
  • Beutel F: Geschmorte Karotten
  • Beutel G: Karottencreme
  • Beutel H: Klöße
  • Glas 5: Kimchisesam
  • Glas 6: Karottengrün

Zubereitung (20 min)

1. Beutel E + F + G + H ins Wasserbad legen.

2. Nach 6 Minuten die geschmorten Karotten (Beutel F) und die Karottencreme (Beutel G) aus dem Topf nehmen.

3. Die geschmorten Karotten aus dem Beutel nehmen, in einer Schüssel mit dem Kimchisesam (Glas 5) wälzen und vertikal auf einen Teller geben.

4. Die Kalbsbäckchen (Beutel E) und die Klöße (Beutel H) nach 12 Minuten aus dem Topf nehmen und samt Jus an die Karotten geben.

5. Nun die Creme (Beutel G) in 3 Punkten an die Karotten spritzen.

6. Mit Karottengrün (Glas 6) garnieren. 


IV. Dessert

Ingwer Panna Cotta · Papaya · Karamell

Zutaten 

  • Glas 7: Ingwer Panna Cotta, Papaya, Karamell

Zubereitung (5 min)

Direkt aus dem Glas genießen!


 

Wir hoffen, Ihnen hat das Menü "Winter Fusion" aus Berlin geschmeckt und Sie hatten einen wunderschönen Abend.

Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com