Weiter zum Inhalt

Willkommen beim Ponyhof Stammhaus!

Ihr heutiges Erlebnis sind die "Wintergefühle".

Für das echte Ponyhof-Ambiente empfehlen wir die passende Spotify-Playlist zu Ihrem Menü.


AMUSE BOUCHE

Bierkrustenbrot • Gesalzene Butter • Oliven

Zutaten A

  • Bierkrustenbrot
  • Gesalzene Butter
  • Oliven

Zubereitung (10 min)

  1. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Die Butter 10 Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen und auf einem Teller anrichten, damit sie die optimale Konsistenz zum Streichen hat.
  3. Das Bierkrustenbrot auspacken und für 8 Minuten im vorgeheizten Ofen nochmals knusprig backen.
  4. Das Brot nach belieben anrichten und gemeinsam mit den Oliven und der Butter servieren.


Zwischengang

Karotte • Physalis • Labneh • Sanddorn

Zutaten B
  • Physalis
  • Labneh
  • Karotten 
  • Sanddorn
  • Marinade

    Zubereitung (5 min)

    1. Die Karotten 30 Minuten vor Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur kommen lassen.
    2. Die Karotten mit der Marinade marinieren.
    3. Weitere Zutaten auf dem Teller nach Belieben anrichten.
    4. Marinade aufschütteln & angießen.


    Hauptgang

    Rinderbäckle • Sellerie • Eingelegte Pfifferlinge 

    Zutaten C

    • Rinderbäckle
    • Selleriepüree
    • Eingelegte Pfifferlinge
    • Gepuffter Reis
    • Gepickelter Sellerie

    Zubereitung (20 min)

    1. Einen mittelgroßen Topf mit circa 3 Liter Wasser zum Kochen bringen, und anschließend von der Hitze nehmen.
    2. Die Rinderbäckle und das Selleriepüree im Vakuumbeutel in dem Topf mit heißem Wasser circa 15 Minuten erwärmen.
    3. Beides nach Belieben auf dem Teller anrichten.
    4. Mit gepickeltem Sellerie & Pfifferlingen garnieren.
    5. Den gepufften Reis anschließend auf dem Teller verteilen. 


    Dessert

    Tiramisu

    Zutaten D

    • Glas mit Tiramisu

    Zubereitung (2 min)

    Ein fertig zubereitetes, süßes Dessert. Einfach nur den Deckel abnehmen und kühl genießen.


    Wir hoffen, dir hat das Menü "Wintergefühle" aus Gengenbach geschmeckt und du hattest einen wunderschönen Abend.

    Bei Fragen zur oder Problemen mit der Zubereitung erreichst du uns unter: support@getvoila.com

    Wir freuen uns sehr über dein Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com