Weiter zum Inhalt

Willkommen bei Jens Rittmeyer!

Ihr heutiges Erlebnis ist "Rittmeyers Signature Menü".  

 

Für das echte Rittmeyers Ambiente empfehlen wir die passende Spotify-Playlist zu Ihrem Menü.


AMUSE BOUCHE

Knusprige Topinambur mit Creme 


Zutaten

  • Pappbecher mit Kastanienschalen und Topinambur
  • 1 Spritzbeutel mit Creme

Zubereitung (5 min)

  1. Den Spritzbeutel mit der Topinambur Crème aufschneiden, die Topinambur auf die Kastanienschalen legen und mit der Creme befüllen.


I. VORSPEISE

Gewürzlachsforelle 

Rettich • Buttermilch-Dill-Marinade 


Zutaten I

    • 1 Glas Buttermilch-Marinade
    • 1 Vakuumbeutel mit Gewürzlachsforelle
    • 1 Pappbecher mit Rettich
    • 1 Pappbecher mit Dill

Zubereitung (10 min)

  1. Die Gewürzlachsforelle aus dem Vakuumbeutel nehmen und auf dem Teller mittig anrichten.
  2. Den Rettich mit Salz und Pfeffer würzen, einen kurzen Augenblick warten (der Rettich wird weicher) und mit den gepickelten Radieschen um die Lachsforellen-Scheiben herum anrichten. 
(*Die Radieschen fehlen auf dem Foto.)
  3. Nun mit Dill garnieren und Buttermilch-Dill-Marinade mit dem Schneebesen oder Löffel „auflockern“ und um die Forelle verteilen.


II. Zwischenspeise

Sauce & Brot 


Zutaten II

  • Pappbecher mit Brot
  • 1 Glas mit Sauce

Zubereitung (5 min)

  1. Das Brot angefroren und gut befeuchtet für ca. 8 Minuten bei 200 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen aufbacken.
  2. Währenddessen die Sauce in einem kleinen Topf aufkochen.
  3. Brot aufschneiden und mit der Sauce servieren.

III. HAUPTGANG

30 Stunden gegartes Rind

Kräutersaitlinge • Pastinaken • Pfefferjus 


Zutaten III

    • 1 Vakuumbeutel mit Rindfleisch
    • 1 Pappbecher mit Pastinaken
    • 1 Pappbecher mit Kräutersaitlinge
    • 1 Glas mit Pfefferjus 

    Zubereitung (45 min)

    1. Einen Topf mit Wasser (ca. 3-5 Liter) zum Kochen bringen.
    2. Den Topf vom Herd nehmen und den Vakuumbeutel mit dem bereits fertig geschmorten Rind für 30-40 Minuten im heißen Wasser erwärmen.
    3. Währenddessen die Kräutersaitlinge und Pastinaken in einer Pfanne mit Butter braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
    4. Sauce separat in einer kleinen Sauteuse/ Stieltopf erwärmen.
    5. Nun das Rindfleisch aus dem Vakuum nehmen und auf einem separaten Teller abtropfen lassen.
    6. Die Pastinaken auf zwei Servier-Tellern anrichten, dann das Rindfleisch daneben legen und mit einem Esslöffel etwas Pfefferjus darüber geben.
    7. Die Kräutersaitlinge auf die Pastinaken legen und das Fleisch abschließend mit Crunch bestreuen.


    IV. DESSERT

    Schmandtarte 

    Birnenkompott • karamellisierte Haselnüsse 


    Zutaten IV
      • 1 Pappbecher mit Schmandtarte
      • 1 Glas mit Birnenkompott
      • 1 Pappbecher mit Haselnüssen

      Zubereitung (15 min)

      1. Die Schmandtarte auf die Teller setzen und mit Birnenkompott und Haselnüssen verzieren.


      Wir hoffen Ihnen hat das Menü "Rittmeyers Signature Menü" aus Berlin geschmeckt und Sie hatten einen wunderschönen Abend.

      Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com