Weiter zum Inhalt

Willkommen im Kochu Karu!

Freuen Sie sich auf eine kulinarische Reise mit dem Menü «Verano Verde».   


Für das echte Kochu Karu Ambiente empfehlen wir die passende Spotify-Playlist.


I. Appetizer & Amuse Bouche

Koreanische Chips · Tofucreme · Spanisches Anisbrot · Sauerklee-Wurzel



Zutaten

  • Glas mit Tofucreme (aus fermentiertem Tofu)
  • Glas mit Oliven
  • Papierschachtel mit koreanischen Chips & spanischem Anisbrot
  • Gläser mit Sauerklee-Wurzel, Blättchen, Creme und grünem Öl

Zubereitung (10 min)

1. Bitte zunächst den Backofen auf 120°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Die Tofucreme und Oliven aus dem Kühlschrank nehmen, um sie für 10 Minuten auf Zimmertemperatur zu temperieren.

3. Die Chips sowie das Anisbrot aus der Papierschachtel nehmen und für etwa 4 Minuten in den vorgeheizten Backofen legen.

4. Chips aus dem Ofen nehmen und auf einen Teller legen.

5. Die Gläser mit Sauerklee-Wurzel aus dem Kühlschrank nehmen.

6. Die Gläser mit Tofucreme, Oliven sowie Sauerklee-Wurzel separat daneben stellen und alles zusammen genießen.

Tipp: Zum Öffnen der Weckgläser einfach an der roten Lasche ziehen.

 

Hintergrundinfos zu diesem Gang von Küchenchef José Miranda Morillo:  

 


II. "Wolkensteiner Hof" Gelbe Beete

Geröstete Paprika · Grüner Apfel · Steinpilz Aioli

Zutaten

  • Gläser mit Gelber Beete

Zubereitung (5 min)

1. Wird kalt serviert.

2. Einfach den Deckel abnehmen und genießen! 

 

Hintergrundinfos zu diesem Gang von Küchenchef José Miranda Morillo:

 


III. Gang: Oliven Mandu

Ravioli · Olive · Pilze

Zutaten

  • Gläser mit Oliven Mandu (Ravioli) & Pfifferlingen
  • Beutel mit Blumenkohl und Soße

Zubereitung (10 min)

Achtung: Die Gläser für das Wasserbad sollten nicht direkt aus dem Kühlschrank kommen, da sie sonst zerbrechen können!

1. Alle Gläser und Beutel im Wasserbad bei leicht köchelndem, aber nicht kochendem Wasser (70-80 Grad, Gläser mit Deckel und Beutel verschlossen) auf die gewünschte Temperatur ca. 8 Minuten erhitzen.

  • Alternativ kann man die Gläser auch Im Ofen bei 120°C Ober-/Unterhitze für 8-10 Minuten (mit Deckel) oder in der Mikrowelle bei mittlerer Stufe (ohne Deckel) erwärmen.
  • Tipp: Einen Teelöffel Wasser zu den Oliven Mandu hinzugeben, damit sie beim Erhitzen nicht austrocknen.

2. Zuerst den Blumenkohl und die Soße auf dem Teller anrichten.

3. Danach die Oliven Mandu darauf platzieren und mit Pfifferlingen garnieren. 

 

Hintergrundinfos zu diesem Gang von Küchenchef José Miranda Morillo:

 


IV. Gang: Werder Zwetschgen

Biskuitmousse · Kürbiskerne · Wildorange · Schokoladen Crumble

Zutaten

  • Gläser mit Biskuit Mousse, Kürbiskernen, Wildorange und Schokoladen Crumble

Zubereitung (5 min)

Ein fertig zubereitetes süßes Dessert. Einfach nur den Deckel abnehmen und kühl genießen. 

 

Hintergrundinfos zu diesem Gang von Küchenchef José Miranda Morillo:

 


Petit Fours

Koreanisches Reisgebäck · Ganache Praline · Yuzu Macaron 

Zutaten

  • Schachtel mit Petit Fours

    Zubereitung (5 min)

    Einfach aus der Papierschachtel nehmen und auf zwei kleinen Tellern verteilen.  

    Tipp: Die Macarons erst ganz zum Schluss verzehren, da sie am süßesten sind.  

     

    Hintergrundinfos zu diesem Gang von Küchenchef José Miranda Morillo:

     


     

    Wir hoffen, Ihnen hat die kulinarische Reise mit Ihrem Menü "Verano Verde" gefallen und Sie hatten einen wunderschönen Abend. 

    Bei Fragen zur oder Problemen mit der Zubereitung erreichen Sie uns unter:
    030 2000 4011

    Wir freuen uns sehr über Ihr Feedback sowie über Fotos und Videos via Instagram @getvoila oder per E-Mail an support@getvoila.com